stop+go Kfz-Werkstatt 12359 Berlin-Neukölln

 
4.5 (42)
0   0   0   0   0

Kundenbewertungen

2 Bewertungen mit 2 Sternen

42 Bewertungen

 
(33)
 
(4)
 
(1)
 
(2)
 
(2)
Gesamtbewertung 
 
4.5
 
4.6  (42)
 
4.5  (42)
Sie haben bereits ein Kundenkonto? oder Kundenkonto erstellen
Zur Übersicht
2 Ergebnisse - zeige 1 - 2  
 
Reihenfolge 
 
Gesamtbewertung 
 
2.3
Preis- / Leistungsverhältnis 
 
3.0
Service- und Beratungsqualität 
 
2.0
Fachliche Kompetenz 
 
2.0
Flexibilität 
 
2.0

Erfahrungsbericht

Nähere Angaben

Grund des Werkstattbesuches
zahnriemen gerissen, motorschaden
War eine kurzfristige Terminvergabe möglich?
ja
Fühlten Sie sich von unseren Personal kompetent beraten?
ja
Gab es Rückfragen bei höheren Kosten?
ja
Wurde Ihnen die Rechnung erklärt?
nein
Würden Sie die Werkstatt weiterempfehlen?
ja

Erfahrungsbericht

guten tag,
bin mit einem kaputten zahnriemen in die werkstatt gekommen und auch ohne termin relativ schnell rangekommen. beim wechseln des zahnriemens stellte sich heraus das die nockenwelle gebrochen ist.was mir auch telefonisch mitgeteilt wurde.daraufhin liess ich mir ein angebot machen zwecks motoraustausch-zylinderkopf.vom austausch nur des zylinderkopfes wurde mir abgeraten weil der motorblock die selbe laufleistung hat.deshalb besorgte ich mir einen general überholten austauschmotor.beim ausbau des motors und der demontage der anbauteile ( getriebe, kupplung, usw ) wurden noch erhebliche schäden der anbauteile festgestellt wodrüber sie mich leider am folgenden werktag informierten. angebot über die diversen reperaturen wurde mir erstellt.nach rücksprache mit der werkstatt und einer preislichen einigung erteilte ich den auftrag. alles war gut bis ich mein auto abends abholte und leider keinen meister mehr antraf der mir mein fragen beantworten konnte.ich fuhr vom hof und das auto kroch nur noch und warf schwarzen ruß raus.mit müh und not kroch ich wieder zurück und stellte das auto wieder ab und erklärte meinen mängel.ich kündigte mein erscheinen für den nächsten morgen an und verließ die werkstatt ohne mein auto.am nächsten morgen wurde mir gesagt das alles in ordnung sei, sie nichts gemacht hätten und er würde fahren.es gab sofort bei abholung probleme beim starten und beim späteren fahren stellte ich fest das das auto nicht richtig gas annimmt und jetzt blau-weiß hinten raus rußt. und somit ist meine kompetenzbewertung im moment negativ. man wird sehen wie sich stop &go weiter verhält.
Gesamtbewertung 
 
1.5
Preis- / Leistungsverhältnis 
 
1.0
Service- und Beratungsqualität 
 
1.0
Fachliche Kompetenz 
 
1.0
Flexibilität 
 
3.0

Erfahrungsbericht

Nähere Angaben

Grund des Werkstattbesuches
TÜV
War eine kurzfristige Terminvergabe möglich?
ja
Fühlten Sie sich von unseren Personal kompetent beraten?
nein
Gab es Rückfragen bei höheren Kosten?
nein
Wurde Ihnen die Rechnung erklärt?
nein
Wurde der Abholtermin eingehalten?
ja
Würden Sie die Werkstatt weiterempfehlen?
nein

Erfahrungsbericht

Wenn man vorhat ,den Tüv bei Stop and Go in der Späthstraße durchführen zu lassen, dann sollte man darauf achten einen Termin zu bekommen wenn die DEKRA diesen durchführt.
Der TÜV Süd erstellt in Zusammenarbeit mit einem der Mitarbeiter eine Märchen Mängelliste über die man nur den Kopf schütteln kann.
Ein beanstandeter Punkt war unter anderem die schlecht lesbare Feinstaubplakette. Wie ich im Nachhinein erfahren habe, führen Prüfer in der Regel Feinstaubplaketten mit sich und können diese vor Ort ausstellen, es wäre eine Sache von 5minuten gewesen und auch eine Sache der Höflichkeit wenn man mir dieses vor Ort gesagt und auch gleich eine Neue Plakette gegen Gebühr ausgestellt hätte.So hätte man sich schonmal einen Punkt auf der fragwürdigen Mängelliste sparen können. Die anderen Gründe brauche ich nicht aufführen denn das sind ebenso Lapalien die man nicht hätte beanstanden müssen, es sei denn man möchte es nicht anders . ;)
Zu guter Letzt möchte ich anmerken, das ich ohne Behebung der aufgeführten Mängel eine Nachprüfung bei einem anderen Unternehmen habe durchführen lassen und mein Wagen diese ohne Probleme bestanden hat. Ein beanstandeter Mangel den der Prüfer von Tüv Süd als Grund für das nicht erteilen der Tüv Plakette gesehen hat, wurde bei der Nachprüfung lediglich als Hinweis mit Bitte zur baldigen Behebung vermerkt. Alles in Allem fühle ich mich sehr veräppelt und es war eine sehr enttäuschende Erfahrungen die mich dazu bringt diese Stop and Go Filiale in Zukunft zu meiden. Und auch der Tüv Süd erscheint durch derartige Prüfer die nicht nach Tatsachen sondern persönlicher Tagesform handeln in keinem guten Licht!
2 Ergebnisse - zeige 1 - 2