stop+go  - Das Unternehmen

Die Autowerkstatt für alle Marken

Die Kfz-Werkstattkette stop+go eröffnete seit Beginn 2007 bis heute 26 neue Betriebe in ganz Deutschland. In Berlin und Umgebung sind 9 stop+go Betriebe zu finden, sowie jeweils ein Betrieb in Düsseldorf, Wuppertal, Dortmund, Herne, Kassel, Ingolstadt, Nürnberg, Straubing, Neumarkt, Chemnitz, Halle und Leipzig. In Norddeutschland gibt es Betriebe in Hannover, Braunschweig, Bremen, Hamburg und Kiel. Nach jeweils nur drei- bis viermonatiger Bauzeit nahmen die Werkstätten ihren Betrieb auf.

Die neuen Betriebe der Kfz-Werkstattkette präsentieren sich mit umfangreichen Serviceangeboten sowie einem 250 qm großen Zubehör-Shop. Mit jedem Betrieb werden knapp 15 neue Arbeitsplätze geschaffen. Ein motiviertes und erfahrenes Team arbeitet in der hochmodern ausgestatteten Werkstatt rund ums Fahrzeug.

Besonders kundenfreundlich sind die langen Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 7.30 bis 18.30 Uhr und Samstags von 8.00 bis 15.00 Uhr.

Kundenvorteile

Die Unternehmensphilosophie orientiert sich ausschließlich an den Wünschen der Autofahrer: gut – fair – preiswert. Ob mit oder ohne Terminvereinbarung, Kunden werden umgehend bedient und erhalten stets eine kompetente Beratung.

Die vereinbarten Arbeiten werden schnell, fachgerecht und zu äußerst fairen Preisen ausgeführt. Verwendete Ersatzteile überzeugen durch beste Qualität.

Weitere Kundenvorteile sind:
eigene Werkstattersatzwagen in jedem Betrieb, Rädereinlagerung, Reparatur- und Zubehörfinanzierung, Mobilitätsgarantie sowie Glas- und Smart/Spot-Repair.

Alles rund ums Auto

Die Service-Schwerpunkte von stop+go sind Verschleiß- und Wartungsreparaturen, sowie sämtliche Arbeiten an Auspuff, Bremsen, Fahrwerk, Reifen und Rädern.

Dazu gehören natürlich auch Inspektionen, Ölwechsel, Abgasuntersuchungen und Hauptuntersuchungen (durchgeführt durch einen Prüfingenieur einer amtlich anerkannten Prüforganisation).

Im großen Zubehör-Shop findet sich ein umfangreiches Angebot – von der Autopolitur bis zum Kindersitz.

Hohe Qualität zu günstigen Preisen

Die stop+go Mitarbeiter sind Profis – dafür sorgen zahlreiche Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen. Ganz gleich, ob es sich um Wartungs- und Diagnosearbeiten oder Analysen an der Bord-Elektronik handelt.

Mitarbeiter und Werkstatttechnik sind stets auf neustem Stand. stop+go verwendet ausschließlich geprüfte und hochwertige Ersatzteile.

Sollte einmal ein gewünschtes Teil nicht vorrätig sein, garantiert stop+go die schnelle Beschaffung innerhalb weniger Stunden.

Wie gut stop+go mit diesen Leistungen bei den Autofahrern ankommt, bestätigen Kundenzufriedenheitsanalysen eindrucksvoll:

Mehr als 98% der Kunden sind mit ihrem letzten Besuch bei stop+go außerordentlich bis sehr zufrieden und würden ihre stop+go Werkstatt auf jeden Fall weiter empfehlen! stop+go ruht sich nicht auf den bisherigen Erfolgen aus.

Ständig wechselnde Angebote und ein zunehmend dichter werdendes Netz von Werkstätten werden künftig Deutschlands Autofahrern zur Verfügung stehen.