batterien-sortiment-stop-go-neu

Batterien

- unverzichtbare Kraftwerke für Ihr Fahrzeug

Ohne die Batterie wäre das Autofahren überhaupt nicht mögllich. Die Batterie liefert dem Anlasser den notwendigen Strom und springt auch gerne beherzt für Radio, Navi und Co. ein, wenn die Lichtmaschine mal schwächelt. In unserem Sortiment finden Sie hochwertige Batterien von namhaften Herstellern.  Sollten Sie eine Empfehlung benötigen, helfen Ihnen unsere Kundenberater in einer unserer 26 Filialen gerne weiter. 

Was macht eine Autobatterie?

Die Autobatterie auch Starterbatterie (Akkumulator) genannt liefert dem Anlasser Ihres Autos den
notwendigen Strom. In den meisten PKWs werden Batterien auf Basis von Bleiakkumulatoren
verwendet. 

Für den Startvorgang des Verbrennungsmotors durch den Anlasser braucht Letzterer für kurze Zeitintervalle sehr hohe Stromstärken im Bereich von vielen Hundert Ampere. Nur eine intakte Batterie kann diese elektrische Spannung zuverlässig und konstant für den Startvorgang bereit halten.

Probleme bekommt die Batterie bei sinkenden Temperaturen: der elektrische Widerstand der Autobatterie erhöht sich und damit geht ein Leistungsverlust einher. Eine gute Batterie muss auch bei Minusgraden zuverlässig und ausreichend Energie liefern. Ganz besonders im Hinblick darauf, dass die Autobatterie auch das Bordnetz (Autoradio, Klimaanlage, usw.) speist. Wenn die Lichtmaschine, welche die Autobatterie automatisch lädt, nicht genug Strom liefert, wird das Bordnetz ausschließlich von der Batterie versorgt. Immer komplexere Technik und Ausstattung in modernen Fahrzeugen verlangen einer Autobatterie also sehr viel ab. 

Was macht eine Start-Stop-Batterie?

Eine Start-Stop-Batterie übernimmt fast die gleichen Aufgaben und Funktionen wie eine reguläre Autobatterie, muss aber noch deutlich mehr leisten.  Die Start-Stop-Automatik schaltet den Motor ab um Kraftstoff zu sparen und CO2-Emissionen zu senken. Das permanente An- und Abschalten verlangt der Batterie eine Höchstmaß an Leistung ab.

Bei Start-Stop- und Micro-Hybrid-Systemem haben sich die EFB- und AGM-Technologie bewährt. Die Moll Produkte weisen hier eine mehr als dreifach höhere Zyklenlebensdauer auf (im Vergleich zu normalen Starterbatterien). Daher sind sie ideal geeignet, um Fahrzeuge mit Start-Stop-Technologie optimal zu unterstützen.

Die stop+go Kfz-Werkstätten verfügen über modernste Diagnose- und Analyse-Technik um Ihr Fahrzeug bei einem möglichen Batteriedefekt schnell und kompetent wieder in Fahrt zu bringen. Gerne helfen Ihnen unsere Kundenberater in unseren Filialen vor Ort gerne weiter. 

Woran erkenne ich, dass meine Autobatterie kaputt ist?

Selbst mit der modernen Kfz-Technik von heute sind noch immer defekte, entladene Batterien der Hauptgrund für eine Autopanne.

Meist macht sich solch eine defekte Batterie durch Probleme beim Starten des Motors bemerkbar.  Auch Heizung, Klimaanlage und Autoradio verweigern sporadisch den Dienst.  Während des Betriebs legen sich diese Symptome dann meist wieder, da die Batterie durch die Lichtmaschine wieder aufgeladen wird.

Einen solchen Defekt können Sie bei uns in der Werkstatt schnell erkennen lassen. Wir checken Ihre Batterie mit einem Voltmeter. Liegt die Spannung um die 10 Volt oder niedriger, ist die Autobatterie vermutlich kaputt.

Tipp:  Achten Sie darauf, dass die Schutzklappen über den Plus- und Minus-Polen der Batterie richtig sitzen. Wenn diese nicht mehr vorhanden sind, sollten Sie die Batteriepole vorsichtig reinigen. Dreckpartikel und Öl an den Polen erzeugen Kriechströme die die Batterie permanent entladen.

Welche Batterie-Typen gibt es?

Standard-Starterbatterie

moll kamina batterieDie Standard-Starterbatterie ist der Typ Batterie der für Fahrzeuge mit wenigen elektrischen Verbrauchern zum Einsatz kommt.  Damit ist sie geeignet für alle PKW OHNE Start/Stop-Technologie und auch Kleintransporter.

Ideal einsetzbar für: PKW, Kleintransporter

 

 

Xtra-Charge-Batterie (Nano Carbon)

moll premium batterieDieser Typ Batterie ist besonders für PKWs und Kleintransporter, Baumaschinen und Motorboote mit zahlreichen elektrischen Verbrauchern geeignet und damit auch besonders für Dieselfahrzeuge.  Extra schnelles Laden durch Nano Carbon-Technologie. Eine hohe Startsicherheit ist auch bei extremer Kälte gewährleistet.

Ideal einsetzbar für:  PKW, Kleintransporter, Baumaschinen, Off Road Fahrzeuge,  Motorboote

 

AGM-Batterie (Absorbent Glas Mat)

moll agm batterieDie AGM-Batterie gehört zu den hochwertigsten und leistungsstärksten Batterie-Typen. Die Zyklenlebensdauer ist dreimal höher im Vergleich zur herkömmlichen Starterbatterie. Die AGM-Batterie ist perfekt für PKW und andere Fahrzeuge mit Start-Stop/Micro Hybrid-Technologie geeignet. Die hohe Leistungsstärke ist für Autos mit vielen stromintensiven Verbrauchern wie Standheizung, Infotainment-System und Frontscheibenheizung von Vorteil.  Die AGM-Technologie verhindert ein Auslaufen der Säure bei Beschädigungen oder ungünstigen Einbaulagen und macht sie dadurch sehr sicher.

Ideal einsetzbar für: PKW, Kleintransporter, Taxi, Sonder-Einsatzfahrzeuge, Baumaschinen, Off Road Fahrzeuge, Wohnmobile, Motorboote

EFB-Batterie (Enhanced Flooded Battery)

moll efb batterieDie EFB-Batterie bietet eine hohe thermische Belastbarkeit und besitzt eine Zyklenlebensdauer die dreimal höher im Vergleich zur herkömmlichen Starterbatterie ist. Dadurch ist sie optimal für den Einsatz in Fahrzeugen mit Start-Stop/Micro Hybrid-Technologie oder auch mit vielen elektrischen Verbrauchern geeignet.  Die gute thermische Belastbarkeit verschafft ihr eine perfekte Ausgangslage für den Einsatz im Motorraum und in sehr heißen Gebieten.

 

Ideal einsetzbar für: PKW, Kleintransporter, Sonder-Einsatzfahrzeuge, Baumaschinen, Off Road Fahrzeuge, Wohnmobile, Motorboote

pdfDownload des Moll Infoflyers zum Thema EFB- und AGM-Technologie.1.44 MB

Wie finde ich die richtige Batterie für mein Auto?

Gerne helfen Ihnen in unseren stop+go Filialen vor Ort unsere KFZ-Profis weiter. Bitte halten Sie wenn möglich Ihren Fahrzeugschein bereit.

Unser Batterielieferant und Partner Moll bietet auf seiner Seite eine Möglichkeit um die richtige Batterie zu finden: http://www.moll-batterien.de/de/batteriefinder/

Kleiner Zusatztipp: In Ihrem Fahrzeughandbuch (Betriebshandbuch) finden sich bei den technischen Informationen in der Regel auch Daten zur Kapazität der Batterie. Diese wird in Amperestunden (Ah) angegeben.